Vulkollan ®

Die überzeugenden mechanischen und dynamischen Materialeigenschaften sind eindeutige Merkmale dieses Klassikers im Bereich der kompakten Polyurethan-Elastomere – und seit Jahrzehnten Inbegriff höchster Leistungsfähigkeit und herausragender Qualität. Die hochwertigen Basiskomponenten, ein Polyesterpolyol und ein ebenso hochwertiges Di-Isocyanat machen in der Verbindung mit speziellen Kettenverlängerern eine präzise Einstellung der gewünschten Materialeigenschaften möglich – bei einem gleichbleibend hohen, reproduzierbaren Werteniveau.

Als lizenzierter Partner der COVESTRO DEUTSCHLAND AG ist die Firma P+S autorisiert das Warenzeichen „Vulkollan®“ zu verwenden und Vulkollan zu verarbeiten, sowie Bauteile mit der Bezeichnung „Vulkollan“ zu vertreiben.

Eine Vielzahl von Formteilen, hochwertige Räder und Rollen, aber auch Halbzeuge zur mechanischen Weiterberarbeitung finden Ihren Einsatz überall dort, wo maximaler Verschleißwiederstand sowie mechanische und physikalische Beanspruchbarkeit gefordert sind.

Vulkollan Logo
*„Vulkollan®“ ist eine eingetragene Marke der Covestro Gruppe.