Schienenfahrzeuge und Schienentechnik

Weltweit leisten P+S Werkstoffe einen unverzichtbaren Beitrag zur Sicherheit, wie auch zum Fahr- und Bedienkomfort innerhalb und außerhalb von Schienenfahrzeugen.

Hohe Belastungen bei der Lagerung, sowie Vibrationen und störende Schwingungen sind hierbei oft die zu lösenden Probleme. Mit unseren leistungsstarken Werkstoffen bieten wir Lösungen durch elastische Lagerungen und Dämpfungssysteme, wie auch zur Entkopplung von Schwingungen und Vibrationen.

In diesem Segment bestechen die Werkstoffe Diepothan und Vulkollan durch hohe Verschleißfestigkeit und gute Elastizität. Lagerbuchsen, Wankstützen, Federn oder Anschläge sind hier typische Bauteile, welche durch die guten technischen Eigenschaften einen langlebigen und zuverlässigen Einsatz gewährleisten.

Notfedern und Federsysteme aus dem geschäumten Werkstoff Vulkocell zeichnen sich durch hohe dynamische Belastbarkeit und hervoragende Federeigenschaften aus. Des Weiteren dienen Bauteile aus unseren Werkstoffen Vulkocell und Diepolast zur wirksamen Entkopplung von Schwingungen und Körperschall.

Individuell angepasste Lösungen aus dem Hause P+S sind weltweit gefragt und bestechen durch hervorragende Performance im rauen Einsatzgebiet!