Aktuelles von P+S Polyurethan

25-jähriges Arbeitsjubiläum von Nina Quante

In einer kleinen Feierstunde gratulierte die Geschäftsleitung und der Betriebsrat der P+S Polyurethan-Elastomere GmbH & Co.KG Frau Nina Quante aus Wetschen zum 25-jährigen Arbeitsjubiläum.

Zertifikat ISO 45001:2018

Um Gefährdungen am Arbeitsplatz proaktiv zu reduzieren, und so die Gesundheit und das Wohlergehen aller Beschäftigten nachhaltig zu verbessern, erfolgte im Hause P+S die Neueinführung der Arbeits- und Gesundheitsschutz-Norm ISO 45001:2018 in die bereits bestehende Struktur der Manage­ment­systeme ISO 9001 und ISO 14001.

Neue Lagerhalle der P+S Polyurethan

Pünktlich zum Ende des Jahres 2019 konnten wir mit unserer neuen Lagerhalle die letzte Maßnahme einiger Bau- und Umbaumaßnahmen erfolgreich zum Abschluss bringen.

v. links: Prokuristin Daniela Heitmeier, Betriebsratsvorsitzender Bernd Spreen, Jubilar Mario Körber, Geschäftsführer Jürgen Bleick, Sandra Körber und Geschäftsführer Manfred Heckert.

Mario Körber trat am 24.08.1994 in das Unternehmen der P+S Polyurethan-Elastomere GmbH & Co. KG als Maschinenbediener in der Elastomerfertigung ein. Zunächst wurde er an einer 4-Komponenten-Gießanlage für die Herstellung von Formteilen eingesetzt