Räder, Rollen & Walzen mit Vulkollan®-/Diepothan®-Belägen

Tragrollen, Führungsrollen, Stufenrollen und Zugrollen sind typische Beispiele für Bauteile, die in der Fördertechnik bei Transportaufgaben und anderen Prozessen im Maschinen- und Anlagenbau sowie im Bereich der Aufzugstechnik zum Einsatz kommen. Dabei müssen Laufräder, Rollenbeläge und Rollen in der täglichen Praxis gesteigerte Anforderungen an Sicherheit und Materialqualität erfüllen.

Unser vielfach bewährtes P+S Produktprogramm mit Vulkollan-Beschichtung überzeugt in diesem Marktsegment durch hohe dynamische Belastbarkeit, verbunden mit idealem Druckverformungsverhalten sowie einem ausgezeichneten Elastizitätsmodul. Ergänzt wird es durch vielfältige Anwendungen mit Diepothan Belägen. Diese erlauben uns eine große Bandbreite von Anwendungen in einem Härtebereich von ca. 40 – 98° Shore A.

Räder, Rollen und Walzen können nach individuellen Kundenvorgaben hergestellt und als komplett einbaufertige Baugruppe geliefert werden. Auch Rollenbeschichtungen und Walzenbeschichtungen auf vom Kunden beigestelltem Grundkörper gehören zu unserem Portfolio. Durch ein breites Spektrum hochwertiger Werkstoffe ist eine Abstimmung auf individuelle Kundenanforderungen wie geringe Dämpfung und verbesserte Verschleißfestigkeit möglich.

Ein PDF-Dokument mit weiteren Informationen zum Standardprogramm erhalten Sie über folgenden Link: PDF Räder und Rollen.

Technische Informationen zu unseren Produkten finden Sie im jeweiligen Prospekt, welcher in unserem Downloadbereich verfügbar ist.