Anschlagpuffer und Kranpuffer aus Diepocell

Überall dort, wo ungefederte Massen aufeinander prallen können, müssen die auftretenden Kräfte durch Puffer zuverlässig gedämpft werden. Ein typischer Anwendungsbereich für P+S Anschlagpuffer aus zelligem Diepocell, die über ein hervorragendes Dämpfungsvermögen und eine große Arbeitsaufnahme verfügen. Durch unterschiedliche Qualitäten des leistungsstarken Werkstoffes Diepocell können auch Puffer in hydrolysestabiler Ausführung für den Einsatz in subtropischen / tropischen Klimazonen, sowie Anwendungsbereichen mit erhöhter Luftfeuchtigkeit geliefert werden.

Verwendet werden unsere bewährten Pufferbauteile bevorzugt im allgemeinen Maschinenbau sowie im Kranbau. Lieferbar sind die Anschlagpuffer unseres Standardprogrammes dabei wahlweise mit Zentralbefestigung, mit zwei Gewindebolzen oder aber mit quadratischer Grundplatte in unterschiedlichen Ausführungen.

Im Bereich von Sonderkonstruktionen, in besonderen Einbausituationen, bei schwierigen Umgebungseinflüssen oder großen Lasten entwickeln wir Puffer / Pufferelemente, welche speziell auf eben diese Faktoren ausgelegt werden.

Ein PDF-Dokument mit weiteren Informationen zum Standardprogramm erhalten Sie über folgenden Link: PDF Anschlagpuffer

Technische Informationen zu unseren Produkten finden Sie im jeweiligen Prospekt, welcher in unserem Downloadbereich verfügbar ist.