Startseite
  • deutschsprachige Seite
  • english site

DIEPOTHAN ®

Überzeugende Lösungskompetenz. Für Extreme Belastungen.

Der Werkstoff Diepothan ist ebenfalls ein Polyurethan-Elastomer mit massiver Struktur und ähnelt Vulkollan auch in seinem Eigenschaftsprofil. Entwickelt und maßgeschneidert in unserem Hause, zeichnet sich dieser Werkstoff durch eine sehr vorteilhafte Kombination von physikalischen und chemischen Eigenschaften aus. Dies ermöglicht ein weit gespanntes Anwendungsspektrum auf Polyesterbasis und/oder Polyetherbasis, besonders dann, wenn extreme Anforderungen gemeistert werden müssen.

Gießteile aus Diepothan überzeugen durch extreme Belastbarkeit und sind in vielen Bereichen des allgemeinen Maschinenbaus anzutreffen – vor allem bei Anwendungsfällen mit niedrigen Shore-Härten und hoher, gleichbleibender Elastizität.

Das Eigenschaftsprofil im Überblick

  • überzeugend hohe Elastizität im gesamten Härtebereich
  • frei von Weichmachern
  • gute mechanische und dynamische Belastbarkeit
  • Härtebereich von 40 Shore A bis 98 Shore A / 62 Shore D
  • gute Beständigkeit gegen mineralische Öle, Fette und Benzin
  • gute Beständigkeit gegenüber Ozon, UV- und energiereicher Strahlung
  • Temperaturbereich von –30°C bis +80°C
  • Zulassung nach Lebensmittel-Bedarfsgegenständegesetz (LMBG)
  • hydrolysefeste Einstellungen

Walzen mit Diepothan – Beschichtung

Druckwalzen mit Diepothan – Beschichtung

Formteile aus Diepothan